kamran siddiqis “hand made baking”

Print Friendly, PDF & Email

img_7581

 

Kamran Siddiqi: Hand Made Baking
– Recipes to warm the heart –

 

 
 

Ich erfuhr von Kamran Siddiqi über seinen Foodblog Sophisticated Gourmet & stieß so auf sein Kochbuch – also: “Backbuch”. Kamran S. hat sich Kochen & Backen selbst beigebracht: schon in seiner Kindheit & Jugend war er in der (Familien-)Küche aktiv.

“Baking is my peace.”
(“Backen bringt mir Frieden.”)

… & wenn ich in seinem Buch lese, ist das schon eine sehr entspannende Beschäftigung, speziell an einem Sonntagmorgen, wenn das Wetter schlecht ist. Ich habe bisher 3 Rezepte aus seinem Buch nachgebacken:

img_7584

img_7587

img_7582

Kurz gesagt: es hat alles geklappt & alles schmeckte hervorragend! (Obwohl ich natürlich zugeben muss, dass ich – wie üblich – die Liste der Zutaten & die Anleitung ein wenig “vereinfacht” habe – ihr wisst schon: wg. “Simplicity” & aufgrund meiner vorhandenen Küchengeräte.)

Was mir sofort gefallen hat, ist folgende Aussage von Kamran S. über “kitchen basics”:

“You don’t need a professional kitchen with expensive machinery and baking pans, or even a pantry full of posh exotic ingredients, to make any of the recipes in this book. You need only a few basics, which I point out here – and even some of these, to be honest, you can do without.”

(“Ihr braucht keine Profi-Küche mit teuren Maschinen & Backformen oder eine Vorratskammer, gefüllt mir exotischen Zutaten, um eines der Rezepte aus diesem Buch umzusetzen. Ihr braucht nur ein paar Basisgerätschaften, die ich hier nennen werde – und selbst davon sind einige, um ehrlich zu sein, nicht unbedingt notwendig.”)

Kamran S. veröffentlicht in seinem Buch 55 Rezepte auf 210 Seiten. Bei jedem Rezept gibt es eine kurze – meist persönliche – Einführung, die Liste der Zutaten, die Back-Anweisungen, “notes” (Ergänzungen aus seiner Erfahrung heraus) &  “variations” (Änderungen & Erweiterungen). Die Bilder zu jedem Rezept scheinen während der Herstellung gemacht worden zu sein – mit all dem Mehl, dem Zucker, der Butter, der Milch… drumherum, um den Moment einzufangen, wenn Kekse oder Kuchen gerade aus dem Backofen kommen.

Inhaltlich deckt das Buch Cookies, Brownies, Muffins, Cupcakes, Scones, Pies, Kuchen & Torten, Bagel, Brioches… ab – wirklich viel! Kamran S. liebt Details & bringt es immer auf den Punkt, wenn er darüber spricht, wie Kuchenteig oder Cremefüllung zuzubereiten sind; er ist sehr genau in seinen Beschreibungen, was dem Leser hilft, die seine “Kunst des Backens” zu ergründen. Darüberhinaus spricht er in der Einführung über Küchengeräte & Zutaten & wie man überhaupt anfangen sollte… Ich glaube, er hat sehr lange & sehr hart daran gearbeitet, alle seine Rezepte zu optimieren!

Wenn es um die Umsetzung geht, habe ich erfreut festgestellt, dass Kamran S. nicht nur in “Cups & Fahrenheit” denkt, sondern auch in “Gramm & Celsius” – also entfällt die Umrechnung. Aber… Achtung: Kamran S. benutzt immer einen Backofen ohne Umluft – während ich immer mit Umluft backe. (Als ich z. B. meine Cookies gebacken habe, habe ich bis zu 3 Backbleche in den Backofen geschoben, während Kamran S. explizit darauf hinweist, das er immer nur ein Backblech gleichzeitig backen lässt.)

Zusammengefasst (wie ich schon erwähnte): alles ließ sich so umsetzen, wie in seinen Rezepten beschrieben – speziell der Kuchen war herrlich locker & leicht & ich war richtig stolz auf mich, dass ich das geschafft hatte. … & ich bin sicher, dass ich noch mehr Rezepte aus seinem Buch ausprobieren werden (mein “Vereinfachen” natürlich eingeschlossen!).

Da ist noch eine spezielle Sache, auf die ich hinweisen möchte: jedes Mal, wenn ich eine Creme zubereitet habe (2mal bisher!), war die Creme hervorragend, lecker, cremig… aber es war immer zuviel – nach meiner Meinung. Es blieb immer etwas übrig… Für meine nächsten Kuchen mit Cremeüberzug & -füllung werde ich daran denken, die Menge ein wenig zu reduzieren…

Also: wenn ihr in einem Backbuch schmökern wollt, während ihr in der Sofaecke chillt, wenn ihr durch Backrezepte gut unterhalten werden wollt und wenn ihr wollt, dass euch schon beim Lesen über einen Schokoladenkuchen das Wasser im Munde zusammenläuft, dann ist dieses Buch für euch genau richtig!

 

This is an affiliate link to www.amazon.de (details Datenschutz).
Das ist ein “affiliate link”, der mit www.amazon.de verknüpft ist (s. a. Datenschutz).

Spread the word. Share this post!